Hygienebeauftragte MFA in der Arztpraxis

Frau Sabine Daun hat sich mit Datum vom 03.02.2017 in einem 40h Kurs zur Hygienebeauftragen Medizinischen Fachangestellten (MFA) nach der Vorgabe der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) weitergebildet.

 

Damit verfügen wir vermutlich als erste Hautarztpraxis in Neuwied über  Hygiene-Fachfunktionen wie einen Hygienebeauftragten Arzt und eine Hygienebeauftragte MFA zur Sicherung des Hygienemenagements und der Prävention von Infektionen in Einrichtungen für ‚ambulantes Operieren‘.

 

 

Hygenie_MFA

Hygienebegehung

Am 23.11.2016 fand eine Hygienebesichtigung unserer zertifizierten Hautarztpraxis durch das Gesundheitsamt Neuwied statt.

Nun haben wir es schwarz auf weiss:

„Die Praxis verfügt über ein umfassendes Hygienemanagement.“

„Zusammenfassend verfügt die dermatologische Arztpraxis über einen hohen Hygienestandard“


Wir sind alle sehr stolz auf diese Bewertung! 

Es zeigt, dass wir mit unserem Hygienekonzept den Patienten genau die hygienische Sicherheit und Qualität bieten, die sie in einer dermatologischen Facharztpraxis benötigen!

Hygienebeauftragter Arzt


Liebe Patienten,


im Rahmen von Qualitätssicherungsmaßnahmen habe ich mich in einem 40h Kurs an der Uniklinik der RWTH Aachen am Zentrum für Infektiologie zum „Hygienebeauftragten Arzt“ (nach den RKI Empfehlungen) weitergebildet.


Dies dient der Sicherung von hohen Hygienestandards in unserer Hautarztpraxis, speziell auch im Bereich der ambulanten Operationen.

Urkunde_Hygienebeauftragter_Arzt

Berlin

Vom 26.-29. April 2017 war ich in Berlin und habe die Tagung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG) im neuen Kongresszentrum City Cube besucht. Hier wurden uns die neusten Entwicklungen des Fachgebietes Dermatologie präsentiert.

berlin